Meldungen

Dezember 2016

dbb erneut mit kräftigem Anstieg der Mitgliederzahlen

dbb erneut mit kräftigem Anstieg der Mitgliederzahlen

Der dbb beamtenbund und tarifunion kann erneut einen kräftigen Mitgliederzuwachs verzeichnen. Zum Jahresende 2016 (Stand 1. Dezember) waren insgesamt...

dbb fordert gerechte Bezahlung für Jobcenter-Mitarbeiter

Jobcenter

Der dbb Bundesvorsitzende Klaus Dauderstädt hat am 29. Dezember 2016 gegenüber der Deutschen Presse-Agentur (dpa) das Lohngefälle und die „erheblichen...

SAG Ground Handling Service GmbH am Flughafen Stuttgart

Abschluss in der 8. Verhandlungsrunde – Eckpunktepapier unterzeichnet!

Abschluss in der 8. Verhandlungsrunde

Am 22. Dezember 2016 hat der dbb für seine Mitgliedsgewerkschaft komba – in Zusammenarbeit mit ver.di – in der 8. Verhandlungsrunde alle wesentlichen...

dbb bundesseniorenvertretung zum Finanzierungskompromiss der Rentenangleichung: Eher fauler Kompromiss

Der Vorsitzende der dbb bundesseniorenvertretung, Wolfgang Speck, hat die Einigung der Bundesminister für Arbeit und für Finanzen, Andrea Nahles und...

Gespräche zur Attraktivitätssicherung der Landesverwaltung Brandenburg fortgesetzt

Am 21. Dezember 2017 hat sich Karl-Heinz Leverkus, stellvertretender Vorsitzender der dbb Bundestarifkommission, in Potsdam mit Vertreterinnen der...

Tarifverhandlungen Fraport AG

Neue Struktur bei Bodenverkehrsdiensten diskutiert

Am 21. Dezember 2016 hat in Frankfurt am Main eine weitere Verhandlungsrunde zur Betriebsstruktur der Bodenverkehrsdienste zwischen der Kommission...

Sicherheitskräfte an Flughäfen in Berlin und Brandenburg

Mitgliederbefragung zum Arbeitgeberangebot

Die dbb Verhandlungskommission hat am 21. Dezember 2017 von den Arbeitgebern der Flughäfen in Berlin und Brandenburg ein Angebot vorgelegt bekommen,...

EGO Lehrkräfte: Weiter geht’s!

EGO Lehrkräfte

Die Tarifgemeinschaft deutscher Länder (TdL) und der dbb haben sich am 20. Dezember 2016 in der Berliner Geschäftsstelle der TdL getroffen, um die...

Auftakt der Tarifverhandlungen über eine Neugestaltung des Übergangsrechts bei der Zusatzversorgung

Vertreter des dbb sowie der Arbeitgeber von Bund, Ländern und Gemeinden haben am 19. Dezember 2016 in Berlin die Verhandlungen über eine Neugestaltung...

Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland

Sicherheitskräfte an Flughäfen: Keine Einigung in Aussicht!

Aviation

Am 19. Dezember 2016 hat der dritte Verhandlungstermin in den Tarifverhandlungen für die Sicherheitskräfte an den Verkehrsflughäfen in Hessen,...

Tarifgeschehen aus erster Hand

tacheles und tacheles GESUNDHEIT – Informationen, Hintergründe, Rechtsprechung

Das Monatsmagazin tacheles und das quartalsweise erscheinende Tarif-Magazin tacheles GESUNDHEIT sind seit vielen Jahren eine gute Informationsquelle...

Öffentlicher Dienst braucht Zehntausende Stellen mehr für Flüchtlingsintegration

Personalmangel

Der dbb fordert Zehntausende weitere Stellen im öffentlichen Dienst für die Integration der Flüchtlinge. „An vielen Stellen reagierten die Arbeitgeber...

ZfPR online spezial 12/2016:

Aktuelles zum Recht der Schwerbehindertenvertretungen

Die traditionell als Spezialausgabe zum Recht der schwerbehinderten Menschen und ihrer Vertretungen konzipierte Dezember-Ausgabe der ZfPR online...

Bundesteilhabegesetz passiert den Bundesrat:

Änderungen im Recht der Schwerbehindertenvertretungen

Nachdem am 1. Dezember 2016 der Deutsche Bundestag das Gesetz zur Stärkung der Teilhabe und Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderungen, kurz:...

Integration: Werteordnung des Grundgesetzes vermitteln

Initiative kulturelle Integration

Bei einem Treffen der „Initiative kulturelle Integration“ am 15. Dezember 2016 im Bundeskanzleramt hat der dbb Bundesvorsitzende Klaus Dauderstädt...

NRW-Gesetzentwurf im Bundesrat:

dbb befürwortet schärfere Strafen für Angriffe auf Beschäftigte im öffentlichen Dienst

Bundesrat

Der dbb unterstützt einen Gesetzesantrag, den die Landesregierung von Nordrhein-Westfalen am 16. Dezember 2016 in den Bundesrat einbringen will. Der...

Einkommensrunde 2017

Öffentlicher Dienst der Länder: dbb-Gremien tagen zur Forderungsfindung

dbb Bundestarifkommission

Zur Forderungsfindung für die am 18. Januar 2017 beginnende Einkommensrunde mit der Tarifgemeinschaft deutscher Länder (TdL) sind dbb Bundesvorstand,...

dbb fordert 6 Prozent

Dauderstädt: „Einkommensschere schließen!“

Pressekonferenz Forderung zur Einkommensrunde 2017

6 Prozent Einkommensplus lautet die Forderung des dbb für die Einkommensrunde im öffentlichen Dienst der Länder. „Die Landesbeschäftigten hinken den...

Neuordnung der Bund-Länder-Finanzbeziehungen:

dbb kritisiert Verfahren zur Umstellung der Fernstraßen-Infrastruktur als politischen Schnellschuss

Autobahn

Das Bundeskabinett hat am 14. Dezember 2016 ein umfassendes Gesetzespaket zur Neuordnung der Finanzbeziehungen von Bund und Ländern auf den Weg...

Einkommensrunde 2017: Öffentlicher Dienst der Länder

dbb jugend fordert mehr Einkommen und unbefristete Übernahme

dbb jugend zur Einkommensrunde 2017

Die dbb jugend wird mit der Forderung nach 6 Prozent Einkommenssteigerung in die diesjährige Einkommensrunde des öffentlichen Dienstes der Länder...

Europäische Gewerkschaftsarbeit ist wichtige Aufgabe

Europaarbeiter der dbb jugend

Am 11. Dezember 2016 tagte die AG Jugend in Europa der dbb jugend in Berlin. Die AG diskutierte vor allem die Ergebnisse des CESI-Kongresses vom 1....

Seminar für Frauen

Total digital – den Wandel der Arbeitswelt positiv gestalten

Total digital

Die Digitalisierung ist auch im öffentlichen Dienst angekommen: Die E-Akte soll die Handakte bald vollständig ersetzen, Beschäftigte arbeiten mobil...

Qualität der Kitas: Mehrheit der Eltern für einheitliche Standards

Ergebnisse einer aktuellen Studie der Bertelsmann Stiftung bekräftigen die Forderungen der komba gewerkschaft nach bundesweiten Qualitätsstandards bei...

dbb Branchentag Forstleute: Nachhaltige Arbeit verdient mehr Wertschätzung

dbb Branchentag Forstleute

„Wir hegen und schützen das Ökosystem Wald – dafür verdienen wir mehr Wertschätzung,“ argumentierten die Beschäftigten der bayerischen...

25. Europäischer Abend

Äußere Sicherheit: Menschen sehen Notwendigkeit von mehr Europa

25. Europäischer Abend

„Die europäische Welt ist nicht mehr in Ordnung.“ Zu dieser Einschätzung gelangt der dbb Bundesvorsitzende Klaus Dauderstädt anlässlich des 25....

25. Europäischer Abend: Armee der Zukunft – national oder europäisch?

dbb Bundesvorsitzender Klaus Dauderstädt

„Die europäische Welt ist nicht mehr in Ordnung.“ Mit dieser Einschätzung eröffnete der dbb Bundesvorsitzende Klaus Dauderstädt am 12. Dezember 2016...

dbb Branchentag Hessen

Öffentlicher Dienst: Genug gespart

dbb Branchentag Hessen

„Die Landesbeschäftigten haben einen Anspruch auf faire Bezahlung. Attraktive Arbeitsbedingungen sind gerade vor dem Hintergrund der notwendigen...

Tarifverhandlungen am Flughafen Hahn abgebrochen

Für die rund 320 Beschäftigten am Flughafen Hahn fanden heute Entgelttarifverhandlungen zwischen dem Arbeitgeber und den Gewerkschaften ver.di und dbb...

9. Themen-Frühstück der dbb jugend im Bundestag: Gewalt gegen Beschäftigte im öffentlichen Dienst

9. Themen-Frühstück der dbb jugend im Bundestag

Zum ihrem 9. Themen-Frühstück begrüßte die dbb jugend am 8. Dezember 2016 im Bundestag wieder Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der...

Großer Erfolg!

Stadt Naunhof: Einigung im Tarifkonflikt

Der dbb hat sich am 6. Dezember 2016 mit der Arbeitgeberseite im Konflikt über einen Tarifvertrag für die Beschäftigten der Stadt Naunhof...

Präventionsnetzwerk gegen Radikalisierung (RAN):

Vorbeugung durch starke öffentliche Dienste und eine starke Zivilgesellschaft

Sandra Kothe

Die Bundesvorsitzende der dbb Jugend, Sandra Kothe, begrüßt die europäische Zusammenarbeit in der Prävention gegen die Radikalisierung junger Menschen...

Bundesteilhabegesetz: Neuregelung mit Defiziten

Als eines der großen Reformprojekte der laufenden Legislaturperiode sollen mit dem am 1. Dezember 2016 verabschiedeten Bundesteilhabegesetz (BTHG) das...

Flughafenfeuerwehren: Start der Verhandlungen zum Gesundheitsschutz

Die Tarifverhandlungen über einen bundesweit geltenden Tarifvertrag zum Gesundheitsschutz für die Beschäftigten der Flughafenfeuerwehren haben am 7....

Anhörung im Bundesministerium des Innern:

dbb begrüßt Regelungen gegen Gesichtsverhüllung

Anhörung im Bundesministerium des Innern

„Der öffentliche Dienst muss Gesicht zeigen“, das hat der stellvertretende dbb Bundesvorsitzende und Fachvorstand Beamtenpolitik des dbb Hans-Ulrich...

Charta der Vielfalt unterzeichnet

Der dbb hat den Beschluss des Gewerkschaftstages aus dem Jahr 2012, sich der Charta der Vielfalt anzuschließen, umgesetzt. Damit ist der dbb...

Sicherheitskräfte an Flughäfen in Berlin und Brandenburg: Weiter kein Durchbruch!

Verhandlungskommissionen von dbb und Arbeitgebern

Die Tarifverhandlungen für die Sicherheitskräfte an Flughäfen in Berlin und Brandenburg wurden am 6. Dezember 2016 im dbb forum in Berlin fortgesetzt....

Nein zu Gewalt an Frauen

Öffentliche Arbeitgeber müssen Position gegen Gewalt an Frauen beziehen

Nein zu Gewalt an Frauen

Die dbb bundesfrauenvertretung fordert einen besseren Schutz für Frauen vor Gewalt. „Neben politischen und gesellschaftlichen Akteuren sehen wir vor...

Nachwuchskampagne für den öffentlichen Dienst

„Die Unverzichtbaren“: Lebensmittelkontrolle und Kommunalverwaltung

Verstärkung für „Die Unverzichtbaren“: Seit Ende November machen mit Lebensmittelkontrolleurin Dana Rostin und Stadtsekretär Seyhan Dursun zwei...

Juncker: Gute Verwaltung ist Standortvorteil

Jean-Claude Juncker

In den vergangenen Jahren sind die Verwaltungen auf nationaler und europäischer Ebene bürgerfreundlicher geworden. Das konstatierte Jean-Claude...

dbb Chef Dauderstädt als Vizepräsident der CESI wiedergewählt

CESI-Führungsspitze

Am 2. Dezember 2016 tagte der ordentliche Kongress der Europäischen Union der Unabhängigen Gewerkschaften (CESI) in Brüssel. 31 dbb Delegierte nahmen...

Leinenbach: „Ihr müsst euch einfühlen können“

Im Interview auf mitmischen.de, dem Jugendportal des Deutschen Bundestages, hat der Bundesvorsitzende des Berufsverbands für Soziale Arbeit (DBSH)...

Pflichtverletzung: Disziplinarrechtliche Würdigung nicht zwingend

Polizei

Nicht jede Pflichtverletzung eines Beamten ist zwingend disziplinarrechtlich zu würdigen. In einem Rechtsschutzfall aus dem Bereich des...

Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Teilzeitfalle schnappt auch bei Männern zu

Arbeitszeit

„Auch bei Männern im öffentlichen Dienst schnappt die Teilzeitfalle zu. Wenn sie aus familiären Gründen ihre Arbeitszeit reduzieren, müssen sie mit...