Generation Rechtspfleger – Potential und Perspektive

dbbj-Chefin Sandra Kothe diskutiert auf dem BDRHauptstadtforum

Am 30. März 2017 hat in Berlin im Rahmen des BDRHauptstadtforums die Debatte „Generation Rechtspfleger – Potential und Perspektive“ stattgefunden. Auf dem Podium dabei: Sandra Kothe, die Vorsitzende der dbb jugend.

16. Deutscher Kinder- und Jugendhilfetag

„22 mio. junge chancen“

In Düsseldorf fand vom 28. bis zum 30. März 2017 der 16. Kinder- und Jugendhilfetag (DJHT) statt. Europas größter Fachkongress samt Fachmesse für die Kinder und Jugendhilfe stand unter dem Motto „22 mio. junge chancen – gemeinsam.gesellschaft. gerecht.gestalten“, um damit die besondere Bedeutung der gesellschaftlichen Verantwortung für das Aufwachsen von jungen Menschen zu betonen und die Perspektive der 22 Millionen Kindern und Jugendlichen in Deutschland in den Mittelpunkt zu stellen.

+++Achtung+++

SAVE THE DATE: 18. Bundesjugendtag in Berlin

18. Bundesjugendtag in Berlin

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: vom 12. bis 13. Mai 2017 wird in Berlin der 18. Bundesjugendtag der dbb jugend (Bund) stattfinden! Das Motto des BJT lautet: ‚#InMagentaWeTrust- Jugend 4.0‘.

„START“ in die Gewerkschaftsarbeit

Start-Workshop

Die dbb jugend veranstaltete dieses Jahr ihren mittlerweile schon zur Tradition gewordenen START-Workshop vom 14. – 16. Oktober 2016 in Mainz. Viele junge Leute aus den verschiedensten Ecken Deutschlands kamen zum Wochenend-Workshop in die rheinland-pfälzische Landeshauptstadt. Die Teilnehmer aus den unterschiedlichsten Landesjugendverbänden und Fachjugendgewerkschaften, die neu in Gremien gewählt worden sind oder unmittelbar vor der Übernahme eines Amtes stehen, wurden „fit“ gemacht für ihre zukünftige Arbeit in ihrer Organisation.

Seminar in der Hauptstadt

dbb jugend macht Politik zum Anfassen

Seminar „Politik heute“

„Politik heute“ lautete die Überschrift des Seminars der dbb jugend vom 6. bis 8. Oktober 2016 in Berlin. Die zehn jungen und interessierten Teilnehmer machten sich mit dem stellvertretenden Vorsitzenden der dbbj Michael Gadzalla zu Beginn des Seminars direkt auf den Weg ins Auswärtige Amt, wo Kollegin Vanessa See (VBOB) bei einer Führung die Arbeit des deutschen Außenministeriums erläuterte. Im Anschluss stand eine Tour mit dem Verein LobbyControl zum Thema „Lobbyismus im Regierungsviertel“ auf dem Programm. Dabei gab es für die Teilnehmer des Seminars einen spannenden Perspektivwechsel. Am zweiten Tag des Seminares konnten die Teilnehmer sich im Bundestag über das politische Geschehen und den Tagesablauf einer Bundestagsabgeordneten informieren. Hierzu stand der Gruppe der Referent der Bundestagsabgeordneten und dbb Vize Kirsten Lühmann zur Verfügung.

Internationaler Jugendaustausch: Israel Outgoing 2016

Gewerkschaftsjugend im gelobten Land

Jedes Jahr findet im Rahmen des Fachkräfteprogramms ein Jugendaustausch zwischen der dbb jugend und ihrem israelischen Partner The National Youth Movement statt. Dieses Mal machten sich zehn deutsche Teilnehmerinnen und Teilnehmer vom 20. bis 26. September auf die Reise nach Israel.

zurück